Mit dem Rad zu Klimaschutzprojekten in Berlin

 

Mit dem Fahrrad haben Jugendliche und junge Erwachsene heute beim „Langen Tag der Stadtnatur“ eine Fahrradrallye zu Energie- und Klimaschutzprojekten in Berlin unternommen. Angeführt von Umweltstaatssekretär Christian Gaebler und Michael Geißler, Geschäftsführer der Berliner Energieagentur (BEA), haben sie unter anderem die Solaranlagen am Tempodrom und den sogenannten LED-Laufsteg am Deutschen Technikmuseum besichtigt.

Zu Beginn der Tour erläuterte Staatssekretär Christian Gaebler wie aus einer Brachfläche der Park am Gleisdreieck wurde und welche Besonderheiten zur Grünanlage gehören. „Der konkrete Naturschutz und die Entwicklung von Stadtgrün für die Menschen sind wichtige Maßnahmen, die eine wachsende Stadt wie Berlin braucht und die sich gut miteinander verbinden lassen“, betonte Gaebler.

Danach ging es entlang der Ladestraße zum LED-Laufsteg, der seit 2015 neueste Beleuchtungstechnik zeigt. Prof.  Joseph Hoppe, Stellvertretender Direktor des Deutschen Technikmuseums, erläuterte die Einsparpotenziale dieser Technik.

Vorbei am 44 Meter hohen Flügel eines Windrades ging es mit dem Rad unter der Hochbahn hindurch über den Landwehrkanal zum Tempodrom am Anhalter Bahnhof. Das Veranstaltungsgebäude besticht nicht nur durch seine futuristische Architektur, hier gab es auch Solarenergie zum Anfassen. Michael Geißler, Geschäftsführer der Berliner Energieagentur, erläuterte am konkreten Beispiel, wie nachhaltige dezentrale Energieerzeugung in Berlin umgesetzt werden kann.

Nachdem allen Mitradlern der Unterschied zwischen Solarwärme und Solarstrom deutlich geworden war, ging es in die Prinzessinnengärten am Moritzplatz. Die mobilen Gärtner stellten dort das Konzept der Landwirtschaft in der Stadt vor.

Veranstaltet wurde die Fahrradtour vom ClubE, dem energie- und klimaschutzpolitischen Jugendforum der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, in Kooperation mit der BEA.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s