Energie und Klimaschutz in Schulen: Feierliche Belobigung der Leuchtturmschulen im Tempodrom

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt unterstützt mit ihrem Projekt „Energie und Klimaschutz in Schulen“ alle Berliner Schulen dabei, Kompetenzen für den Klimaschutz zu entwickeln und das Thema fest in den Schulalltag zu integrieren. Zwanzig Schulen haben im Schuljahr 2014/2015 als Leuchtturmschulen verschiedene Workshops, Fortbildungen und andere Angebote des Projekts genutzt und stellen ihre Erkenntnisse und Erfahrungen vor.

Die Berliner Energieagentur und SWiM Bildung lädt dich herzlich dazu ein, an der feierlichen Belobigung der aktivsten Leuchtturmschulen und der Verabschiedung aller Teilnehmer des auslaufenden ersten Projektjahres mit anschließendem Get-together teilzunehmen. Bei der Veranstaltung erhälst du Informationen über das Projekt und erfährst aus erster Hand von den Erkenntnissen der Leuchtturmschulen. Darüber hinaus kannst du im Rahmen der Veranstaltung die moderne und klimaschonende Energieversorgung des Tempodroms – das Blockheizkraftwerk und die Solaranlage – kennenlernen. Schülerinnen und Schüler können ein stromerzeugendes Fahrrad ausprobieren, am „Heißen Draht“ ihr Geschick testen oder sich am Stand von ClubE über Berufe im Bereich von Energie und Klimaschutz informieren.

Bitte teile uns bis zum 15. Juni 2015 mit, ob du an der Veranstaltung teilnehmen wirst. Die Einladung und das Anmeldeformular findest du unter www.stadtentwicklung.berlin.de/umwelt/klimaschutz/bildung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s