Jugendliche informierten sich über „grüne“ Jobs

Zum Auftakt der Veranstaltung wurde die Bedeutung von Grünen Jobs für Berlin diskuitert.

Zum Auftakt der Veranstaltung wurde die Bedeutung von Grünen Jobs für Berlin diskutiert.

ClubE zeigt Wege in einen „Grünen Job“. Während einer ClubE-Veranstaltung „Mit Energie in den Job!“ haben über 70 Studierende mit Mitarbeitern von sieben Berliner Unternehmen in so genannten Speed-Dating-Runden die Einstiegschancen und Profile grüner Jobs diskutiert. Die Veranstaltung fand am vergangenen Wochenende im Rahmen der Messe „Grüne Karriere“ im Energieforum statt.

Wie vielfältig die Möglichkeiten in diesem Bereich sind, zeigt das Spektrum der an der Veranstaltung beteiligten Unternehmen: Neben der Berliner Energieagentur stellten die Unternehmen CO2-online, die GLS Bank, WeGreen, LGM interactive green communications, die Naturstrom AG und Younicos ihre Arbeit vor. ClubE ist das von der Berli-ner Energieagentur organisierte energie- und klimaschutzpolitische Jugendforum. Es ist Teil des ImpulsE-Programms zur Förderung von Klimaschutz und Energieeffizienz der Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt.