Für die einen ist es Müll, für die anderen ein Schatz

Der wertvolle Abfallsack aus Amsterdam Bild: waarmakers

Bild: waarmakers

Das alte Buch, die alte Tastatur oder die Tasse die Oma einem geschenkt hat. Eigentlich braucht man es nicht mehr, aber zum Wegwerfen ist es zu schade. Genau hier kommt der wertvolle Abfallsack die  „goedzak“ des Amsterdamer Designbüros Waarmakers ins Spiel.

Statt Dinge in den Müll zu geben kann man sie in der transparenten goedzak an den Straßenrand stellen. Dort hat dann jeder Passant die Möglichkeit die Möglichkeit die Dinge mitzunehmen. Bisher ist die gelbe Tasche eine Idee die Erfindern suchen aber in den Niederlanden nach einer Kommune, die ein Pilotprojekt auflegen möchte.

Vielleicht auch eine Idee, die Berlin gut zu Gesicht stehen würde.

Mehr: http://degoedzak.nl/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s