ClubE – Berufsperspektiven im Klimaschutz

Berufsperspektiven

ClubE, das energie- und klimaschutzpolitische Forum für junge Nachwuchskräfte, hatte zum Dialog in die TU Berlin eingeladen. In enger Zusammenarbeit mit dem Zentrum Technik und Gesellschaft der TU Berlin, der Forschungsstelle für Umweltpolitik der FU Berlin ist es im Rahmen des Berliner ImpulsE-Programms gelungen, eine interdisziplinäre Lehrveranstaltung mit insgesamt 16 Terminen zum Thema Berufsperspektiven im Klimaschutz anzubieten. Der Schirmherr der Veranstaltung, Wirtschaftssenators Harald Wolf, eröffnete den praxisorientierten Dialog zwischen Unternehmensvertretern und jungen Studierenden auf der Auftaktveranstaltung am 15. Oktober. Ziel der Seminarreihe ist es, aus einer berufsorientierten Perspektive Zusammenhänge von Unternehmenshandeln und Klimaschutz an konkreten unternehmerischen Beispielen aufzuzeigen. Zudem wird auf die Gestaltung von studentischen Praktika in Unternehmen eingegangen und erörtert, welche Qualifikationen und Kompetenzen die Wirtschaft für die unternehmerische Herausforderung Klimaschutz benötigt.

Ziele der Veranstaltung sind:

  • die Kooperation zwischen Universitäten, Institutionen in Berlin und Berliner Unternehmen zu stärken,
  • aus einer berufsorientierten Perspektive Zusammenhänge von Unternehmenshandeln und Klimaschutz am Beispiel von Unternehmen praktisch aufzuzeigen und zu diskutieren,
  • den Dialog zwischen Unternehmen und Nachwuchskräften zu unterstützen,
  • an konkreten, realitätsnahen Fragestellungen der Praxis die Bedeutung von interdisziplinärem Arbeiten zu verdeutlichen.

 

Dazu werden u.a. folgende Fragen diskutiert:

  • Welche Qualifikationen und Kompetenzen benötigt die Wirtschaft für die unternehmerische Bewältigung von Klimaschutz?
  • Wie kann ein praxis- und berufsorientiertes Studium gestaltet werden, das auf das Berufsfeld Klimaschutz ausgerichtet ist?

 

Die interdisziplinäre Lehrveranstaltung findet im Wintersemester 2007/2008 regelmäßig Montags von 13.00 bis 15.00 Uhr (s.t.) an der TU Berlin statt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s